Schaltung fahren obwohl der Führerschein und die Prüfung mit Automatik gemacht wurden - B197

Neu ab 1.4.2021

Zum April wird es einen neuen Führerschein geben. Er heißt B197. Er ist eigentlich kein Führerschein, sondern eine Schlüsselzahl.

Derzeit:

Bisher mussten Fahrschüler sich bei der Ausbildung für Automatik- oder Schaltwagen entscheiden.

Wenn man seinen Führerschein und Prüfung auf Automatik gemacht hat, durfte man nur nur Automatikautos fahren.

Sehr wenige machten bis jetzt den reinen Automatikführerschein

In Zukunft:

Im Zuge der Elektromobilität denkt die Regierung nun um. Zukünftig soll der Fahrschüler seinen Führerschein grundsätzlich auf einem Automatikauto machen, später aber trotzdem Schaltwägen fahren dürfen.

Möglich wird dass über eine in die Fahrausbildung integrierte Schulung in der Fahrschule. Wenn der Führerscheinbewerber 10 seiner Fahrstunden mit Schaltung gefahren ist, bekommt er einen Führerschein für Automatik mit der Schlüsselzahl B197 und darf damit auch schalten.

Die 10 Stunden auf Schaltung können auch in die Automatikausbildung integriert werden. D.h. ein Teil der Sonderfahrten kann auch mit dem Schaltfahrzeug absolviert werden.

FAQ:

F: Wird der Führerschein teurer?

A: Nein. Da die 10 "zusätzlichen" Fahrstunden in die Ausbildung integriert werden entsteht hier kein Mehraufwand.

F: Wird der Führerschein schwerer?

A: Nein. Da du mit Automatik beginnst, kannst du dich von der ersten Stunde auf wesentliches konzentrieren. Auf den Straßenverkehr.

F: Gibt es Einschränkungen?

A: Ja. Wer hinterher den Anhängerführerschein BE machen will und Ihn auf Automatik macht, darf später nur BE mit Automatik fahren (Auto ohne Hänger aber mit Schaltung).

Wer die Anhängerprüfung mit Schaltwagen macht, darf Hänger mit beiden Fahrzeugarten machen.

(Wir haben uns diese kleine Falle nicht ausgedacht ;-) )

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet die Fahrschule Weber Cookies. Für weitere Informationen zur Nutzung von Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, klicken Sie bitte auf:

Datenschutz & Cookie Kontrollzentrum